Hochzeitskarten online erstellen



Hochzeitskarten online erstellen

Mit unserer Hilfe können Sie stilvolle, individuell gestaltete Hochzeitskarten online erstellen. Die Einladung zu ihrer Hochzeit, dem schönsten Tag in Ihrem Leben, soll ja ganz besonders aussehen. Sie finden im Internet eine Menge an Gestaltungsmöglichkeiten, bei denen Sie Ihrer Phantasie und Kreativität freien Lauf lassen können. In wenigen Schritten können Sie Ihre Hochzeitskarte online erstellen.

Bevor Sie beginnen, Ihre Hochzeitskarte online zu erstellen, überlegen Sie, wie Sie gestaltet sein soll und welche Informationen Sie übermittelt wollen. Welches Papier wollen Sie wählen, soll die Karte farblich gestaltet sein? Welchen Schriftzug werden sie verwenden? Soll ein vorgefertigter Text eingefügt werden oder werden Sie den Text selber entwerfen? Wollen Sie einen Spruch oder ein Bild einfügen? Sie können auch Fotos auf Ihrem PC hoch laden, dann wird Ihre Hochzeitskarten Einladung besonders hübsch und individuelle. Wünschen Sie eine spezielle Kleidung Ihrer Gäste? Wenn Sie die Hochzeitskarte online erstellen, denken Sie daran, es ist wichtig, anzugeben, ob der Gast nur zur Agape eingeladen ist oder auch zur Hochzeitsfeier.

Darf er die komplette Familie mitbringen oder ist er nur mit dem Lebenspartner eingeladen? Fügen Sie genaue Angaben zu Ort und Beginn der Feier ein, ebenso auch eine  zur Wegbeschreibung. Wenn Sie eine Telefonnummer oder eine Mail Adresse bekannt geben, können die eingeladenen Gäste sich vorher noch informieren oder sich anmelden. Wenn Sie eine separate Anmeldung in Ihrer Einladung fordern wissen Sie, wie viele Gäste zu Ihrem Fest erwartet werden und können es perfekt vorbereiten. Sie können auf der Einladung zudem auch Übernachtungsmöglichkeiten anführen.

Zuletzt führen Sie noch an, welche Geschenke Sie am liebsten hätten, gibt es vielleicht ein Sammelgeschenk, oder wünschen Sie sich etwa lieber Geldgeschenke? Wenn Sie Ihre Hochzeitskarte online erstellen, denken Sie daran, dass Ihre Gäste mit dieser Einladung den ersten Eindruck bekommen, wie Ihre Feier verlaufen soll und in welchem Rahmen Sie das Fest feiern wollen. Sie soll Freude vermitteln und gleichzeitig persönlich und informativ sein.

Hochzeitsdanksagungskarten



Hochzeitsdanksagungskarten

Eine Hochzeitsdanksagungskarte ist nach der Hochzeit und den Flitterwochen das geeignete Objekt, um sich für alle Geschenke und Glückwünsche zu bedanken. Etwa vier Wochen nach der Hochzeit sollte das Paar sich bemühen, die Karten drucken zu lassen und sie alsbald abzuschicken. Es ist ratsam, die Hochzeitsdanksagungskarten im gleichen Stil wie die Einladungen und Tischkarten anfertigen zu lassen. Abgesehen von dem eigentlichen Danksagungstext gehört als Grundbestandteil ein schönes Hochzeitsfoto zu einer solchen Karte.

Erst recht freuen werden sich diejenigen, die an der Hochzeitsfeier teilgenommen hatten, natürlich über ein Gruppenbild von dem Fest. Aber dies kann selbstverständlich von Empfänger zu Empfänger unterschiedlich gehandhabt werden. Personen, die dem Paar recht nahe stehen, werden vermutlich ohnehin mehrere Fotos von der Hochzeitsfeier erhalten. Darüber hinaus kann der jeweiligen Hochzeitsdanksagungskarte auch noch ein extra Brief beigefügt werden.

Eine Hochzeitsdanksagungskarte soll zweifelsohne vorrangig dazu dienen, den Dank des Paares für die Geschenke und Glückwünsche auszudrücken. Aber je gelungener die Karte ist, umso mehr ist sie für das Paar und die dagewesenen Gäste ein schönes Erinnerungsstück an die Hochzeitsfeier. Für die Gestaltung der Hochzeitsdanksagungskarten sollte demgemäß ebenso viel Zeit und Kreativität veranschlagt werden wie zuvor für die Einladungskarten. Wobei man den Stil, der durch die Einladungen vorgegeben ist, tunlichst beibehalten sollte. Das heißt vor allem, dass von der Schriftart und dem Grundstil (zum Beispiel modern oder elegant) nicht allzu gravierend abgewichen werden darf.

Der Online Shop, der genutzt wurde, um die Einladungen zur Hochzeit drucken zu lassen, sollte ebenfalls für die Hochzeitsdanksagungskarten beauftragt werden. Schließlich verfügt dieser Shop noch über die von Ihnen in Auftrag gegebenen Abmessungen und Zusammenstellungen. Wenn Sie sich also betreffs einiger Punkte nicht mehr sicher sind, kann hier auch gern einmal nachgefragt werden. Nutzen Sie unbedingt die Vorschau, um sicher zu sein, die richtige Zusammenstellung gewählt zu haben – und erteilen erst danach den Druckauftrag!

Hochzeit Danksagung



Hochzeitsdanksagungen

Bedanken Sie sich mit einer Hochzeitsdanksagung bei allen Ihren Gästen. Sie werden zu Ihrer Hochzeit vermutlich die ganze Familie und Ihre Freunde eingeladen haben. Der ein oder andere Gast hat Ihnen vielleicht auch bei den Vorbereitungen für den schönsten Tag Ihres Lebens geholfen. Sie haben sich bestimmt über die Anwesenheit eines jeden Gastes und über jede noch so kleine Aufmerksamkeit gefreut. Hierfür sollten Sie sich bei Ihren Gästen und vor allem bei den Helfern, die Ihnen dabei geholfen haben eine perfekte Hochzeit zu planen und zu verwirklichen, bedanken.

Viele Brautpaare bedanken sich bei Ihren Gästen mit einer öffentlichen Danksagung in der Zeitung. Allerdings hat nicht jeder eine Zeitung abonniert oder guckt sich die Hochzeitsanzeigen gar nicht an. Nicht zuletzt aus diesem Grund sollten Sie sich mit einer persönlichen Hochzeit Danksagung bei jedem Gast bedanken. In der Regel ist es sogar üblich nach den Flitterwochen Dankeskarten zu verschicken.

Sie können jeden Gast persönlich ansprechen, indem Sie für Ihre Karten zwei oder drei verschiedene Dankestexte erstellen, die auf einzelne Personen oder Personengruppen zugeschnitten sind. Die Texte können Sie entweder selbst verfassen oder aus der Datenbank auswählen. So können Sie die Gäste mit du, wenn es sich um eine Einzelperson gehandelt hat oder mit euch ansprechen, wenn Sie Paare eingeladen haben. Vielleicht möchten Sie ja auch eine spezielle und witzige Hochzeitsdanksagung für die Freunde erstellen und eine stilvolle für die Familie oder die älteren Gäste.

Eines sollte auf Ihrer Dankeskarte jedenfalls nicht fehlen. Sie sollten sie mit einem Foto gestalten. Die meisten Gäste möchten sich bestimmt noch lange an Ihre großartige Hochzeitsfeier und Sie als Brautpaar erinnern. Wenn Sie die Danksagung nach der Hochzeit mit einem Foto gestaltet haben, wird sie zudem beachtet und landet nicht achtlos im Papierkorb. Zusätzlich sollten Sie Ihre Hochzeit Danksagung mit einem ansprechenden Dankestext gestalten. Das kann ein gewöhnlicher Text sein oder aber auch ein Gedicht.

Einladungskarten zur Hochzeit selbst gestalten



Einladungskarten zur Hochzeit selbst gestalten

Wie Sie eine Einladungskarte zur Hochzeit selbst gestalten können – bei uns finden Sie die nötige Anleitung. Wenn Sie die Einladungskarten zur Hochzeit selber gestalten – ohne online Hilfe, dann finden Sie das zugehörige Material, Papier in verschiedenen Pastelltönen mit Kuvert und diversen Aufklebern, die die Einladungskarten für die Hochzeit aufputzen sollen in einem Bastelladen. Das Einladungskarten zur Hochzeit selbst gestalten ist nicht nur kostengünstig, sondern auch sehr persönlich.

Bevor Sie mit der Erstellung der Einladungskarten beginnen, sollten Sie sich die Frage stellen, wie viele Karten Sie benötigen. Sie können zwar in den meisten Online Druckereien nachbestellen, aber meistens ist die Zeit sehr knapp bemessen. Auf alle Fälle sollten Sie rechtzeitig den Auftrag erstellen, da die Lieferung meist sechs bis neun Werktage in Anspruch nimmt.

Bevor Sie sich aus der Menge der Vorlagen die Passende herausgesucht haben, sollten Sie vorab ungefähr wissen, wie die Einladungskarte für die Hochzeit aussehen soll. Wenn Sie die Einladungskarten für die Hochzeit selber gestalten wollen, können Sie bei den meisten Online Druckereien auch ihr eigenes Design hochladen, was Sie extern auf ihrem Computer erstellt haben. Die Texte können Sie dann in diese Vorlagen online eingeben. Es können auch pfiffige Sprüche eingebaut werden. Die nötigen Hochzeitfotos können ebenfalls hochgeladen werden. Diese Fotos sollten digital im jpg-Format abgespeichert sein. Besonders, wenn Sie diese Einladungskarten zur Hochzeit selbst gestalten, können Sie diese auf dem Computer auch für spätere Situationen speichern. Es ist schön, die alten Erinnerungen in ein paar Jahren wieder mit diesen Einladungskarten abzurufen.

Bei den Texten soll natürlich klar hervorgehen, wer heiratet. Außerdem sollte klar ersichtlich sein, welches Motto für die Hochzeit gewählt wurde und vor allem wo und wann die Hochzeitszeremonie stattfinden soll. Eine kleine Wegbeschreibung auf der Einladungskarte ist vor allem für entfernte Verwandte sehr sinnvoll. Wenn Sie die Einladungskarten zur Hochzeit selber gestalten, können Sie den Auftrag online und mit nur wenigen Klicks erteilen.

Einladungskarten zur Hochzeit selber machen



Einladungskarten zur Hochzeit selber machen

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, in denen Sie Ihre Einladungskarten zur Hochzeit selber machen. Die Hochzeit wird einer der wichtigsten Tage in Ihrem Leben sein. Ein besonderer Tag, der Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird. Eine Hochzeit ist etwas sehr Persönliches und Schönes. Ebenso persönlich sollten die Einladungen für die Gäste sein.

Eine Einladungskarte zur Hochzeit selber zu machen, steigert die Vorfreude auf die bevorstehende Feier. Wenn Sie mitten in den Vorbereitungen für das Fest stehen, sind Sie bestimmt im Stress. Gönnen Sie sich ein wenig Entspannung. Das Gestalten Ihrer Einladungen ist entspannender, als wenn Sie erst in die Stadt fahren müssen, um dann in einem überfüllten Geschäft stilvolle Karten finden müssen. Später fällt Ihnen vielleicht auf, dass Sie ausgerechnet, wenn Sie gerade wieder zu Hause sind, zu wenige Karten gekauft haben. In der Stadt wieder angekommen, gibt es die Einladungen Ihrer Wahl nicht mehr. Wenn Sie Glück haben gibt es sie zwar noch, aber Sie müssen jede einzelne Karte von Hand schreiben. Bei hundert oder noch mehr Hochzeitsgästen braucht das viel Zeit.

Wenn Sie Ihre Einladungskarten zur Hochzeit selber machen, können Sie Ihre Karten so gestalten, wie Sie Ihnen am besten gefallen. Sie können sogar ein Foto von sich auf die Karte machen. So erhält Sie eine persönliche und individuelle Note. Den Einladungstext können Sie bequem am Computer schreiben und in Ihre Einladung einfügen. Ihnen fällt kein Text ein? In der Datenbank finden Sie nicht nur ansprechende Kartenvorlagen, sondern auch Motive, Muster und Texte mit denen Sie Ihre Karten gestalten können. Der Online-Assistent hilft Ihnen dabei. So werden Sie innerhalb weniger Minuten eine Einladungskarte zur Hochzeit selber machen und sich über das professionelle Ergebnis freuen können. Ihnen ist aufgefallen, dass Sie zu wenige Einladungen bestellt haben? Dann können Sie jederzeit weitere Karten nachbestellen.

Einladungen Hochzeit selbst gestalten



Einladungen zur Hochzeit selbst gestalten

Indem Sie Ihre Einladung zur Hochzeit selbst gestalten, geben Sie auch für Ihre eingeladenen Gäste Ihren ganz individuellen, festlichen Rahmen für den großen Tag in Ihrem Leben vor. Natürlich ist vor einer Hochzeit so viel vorzubereiten und zu organisieren, dass gewiss kaum Zeit dafür bleiben wird, auch noch mühsam per Hand die vielen Einladungen zur Hochzeit gestalten zu können. Selbst leidenschaftliche Kartenbastler wären damit vor der eigenen Hochzeit wohl überlastet. Online können Sie dagegen Ihre individuelle Einladung zur Hochzeit selbst gestalten und ganz nach Ihren Wünschen in sehr kurzer Zeit erstellen. Es ist wirklich ganz einfach.

Wie viele andere Einladungs- und Gratulationskarten können Sie auch die Einladungen zur Hochzeit selbst gestalten, indem Sie nur einfach Schritt für Schritt den Anweisungen für Ihre Hochzeitskarte auf der Seite folgen. Erst können Sie Ihre Wunschmotive unter den vielen Vorlagen für Kartenmotive für die Hochzeitseinladungen aussuchen. Die Kartengröße, die Art der Schrift, Einfügungen von Fotos und die Farben können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen wählen. Sie können allerdings auch von A bis Z Ihr eigener Designer sein, um ganz persönliche Einladungskarten zu erstellen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, und laden Sie eigene Motive für die Gestaltung ihrer Einladungskarten online auf der Seite hoch.

In beliebiger Anzahl können Sie dann die einmal gefertigten bestellen. Einige Tage später halten Sie schon Ihre tollen Karten in der Hand. Wenn Sie auf diese Weise Ihre Einladungen zur Hochzeit gestalten und ihnen Ihren ganz persönlichen Stempel aufdrücken, werden solche Karten bei Ihren Gästen bestimmt einen noch einmal so großen Eindruck machen.

Wenn Sie Einladungen zur Hochzeit gestalten, erhalten sie diese in ausgezeichneter Druckqualität und mit exzellenten Farben. Ihre selbst erstellten Karten werden zu kleinen Kunstwerken, die aussehen wie vom Profi. Schließlich ist die Hochzeitsfeier ein ganz besonderes Fest und verdient auch Einladungskarten, die ebenfalls etwas ganz Besonderes sind.

Einladung zur Hochzeitsfeier



Einladung zur Hochzeitsfeier

Die Hochzeit ist für Sie vermutlich einer der schönsten und wichtigsten Tage in Ihrem Leben. Sie möchten bestimmt alle Ihre Freunde und die Familie einladen, um Sie an Ihrem Glück teilhaben zu lassen. Die Gestaltung der Einladung zur Hochzeitsfeier wird Ihre Vorfreude auf diesen besonderen Tag steigern. Vielleicht stehen Sie gerade wegen der Hochzeitsvorbereitungen auch ein wenig unter Stress. Dann lassen Sie sich doch bei der Gestaltung Ihrer Einladungskarten helfen oder nutzen den Online-Assistenten.

Der Online-Assistent hilft Ihnen dabei professionelle und ansprechende Einladungen zur Hochzeitsfeier zu erstellen. Designerfahrung oder Ahnung von Grafikprogrammen brauchen Sie dafür nicht zu haben. Sie werden trotzdem, auch wenn Sie kein hohes Maß an Kreativität besitzen, im Handumdrehen wunderschöne Einladungskarten gestalten können.

Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, sich eins der zur Verfügung gestellten Kartendesigns auszusuchen. Wenn Sie eine Kartenvorlage gefunden haben, die Ihnen gefällt, müssen Sie diese nur noch mit Inhalt füllen. Der Online-Assistent hält für Sie alles bereit, was Sie dazu benötigen. Mit hübschen Mustern und Motiven können Sie Ihre Einladung zur Hochzeitsfeier ausschmücken. Sie können die Vorderseite Ihrer Einladungskarte zum Beispiel mit einem Foto von sich gestalten und dieses mit einem Ringmotiv versehen.

Mit nur einem Klick können Sie sich einen ansprechenden Einladungstext aus der Datenbank auswählen und die Schriftart anpassen. Wenn Sie möchten, können Sie den Text ebenfalls mit einem Rahmen oder Motiven versehen. Gegebenenfalls müssen Sie noch den Veranstaltungsort und den Termin, an dem Ihre Hochzeit stattfindet in die Karte eintragen. Haben Sie selber Bilder auf dem Computer abgespeichert, mit der Sie Ihre Einladungen zur Hochzeitsfeier gestalten möchten? Diese können Sie einfach per Fotoupload hochladen. Vielleicht haben Sie ja eine Anfahrtsbeschreibung am Computer erstellt. Auch diese können Sie einfach in Ihre Karte einbinden, für Gäste die von außerhalb kommen. Selbstverständlich steht es Ihnen auch frei, mehrere Kartendesigns zu entwerfen.

Einladung Hochzeit



Einladung Hochzeit

Spätestens wenn Sie das Aufgebot bestellt haben, sollten Sie sich um die Einladung zur Hochzeit kümmern. Die Hochzeit ist vielleicht einer der schönsten und wichtigsten Tage in Ihrem Leben. Sie möchten Ihr Glück bestimmt mit allen Ihren Freunden und der Familie teilen. Damit auch möglichst viele Ihrer eingeladenen Gäste zur Hochzeitsfeier kommen, sollten sie die Einladungskarten frühzeitig verschicken.

Bevor Sie die Einladungen zur Hochzeit gestalten, sollten Sie sich überlegen, was Sie alles in die Karte schreiben möchten. Im Einladungstext sollten der Termin für die Feier und der Veranstaltungsort enthalten sein. Wenn Sie in einem Saal oder einem Restaurant feiern und Gäste von außerhalb eingeladen haben, empfiehlt es sich der Einladungskarte vielleicht eine Anfahrtsbeschreibung beizulegen.

Es gibt unzählige Möglichkeiten eine Einladung zur Hochzeit zu gestalten. Soll die Karte schlicht und edel sein oder doch lieber etwas ausgefallen oder gar witzig? Sie können Ihre Einladungskarten mit Fotos von sich gestalten. Hierfür gibt es ebenfalls verschiedene Möglichkeiten. Wenn Sie Fotos in digitaler Form vorliegen haben, können Sie diese per Fotoupload hochladen und in Ihre bevorzugte Kartenvorlage einbinden. Sie besitzen keine Digitalkamera und wissen auch nicht wie man Bilder digitalisiert? Wenn Sie Ihre Karten dennoch mit Fotos gestalten möchten, könnten Sie die Frontseite der Einladungskarte zur Hochzeit einfach freilassen oder gegebenenfalls schon mit Hilfe des Online-Assistenten einen Rahmen erstellen, in den Sie das Foto einkleben.

Sie können die Karte auch schon mit Text füllen. In der Datenbank finden Sie Einladungstexte und müssen nur noch die Daten, also den Termin, den Veranstaltungsort und Ihren Namen in den Text eintragen. Den Text können Sie ebenfalls mit einem Rahmen oder hübschen Motiven wie zum Beispiel Ringen oder anderen Mustern, die zur Hochzeit passen, verzieren. Wenn Sie die Einladungen zur Hochzeit mit Fotos bekleben möchten, lassen Sie sich im Fachhandel beraten, welcher Kleber für Fotos geeignet ist. Einige Kleber greifen die Bilder an. Denken Sie auch daran rechtzeitig genügend Fotos entwickeln zu lassen.

Danksagungskarten Hochzeit



Danksagungskarten Hochzeit

Schenken Sie Ihren Gästen mit einer Danksagungskarte zur Hochzeit ein wertvolles Erinnerungsstück. Die Hochzeitsfeier ist vorbei und alle Gäste machen sich auf den Nachhauseweg. Ein paar Tage später oder spätestens nach den Flitterwochen plagt einen das schlechte Gewissen. Vielleicht geht es Ihnen auch so, dass Sie denken, dass Sie sich gar nicht richtig bei Ihren Gästen für Ihr Dasein bei der Hochzeitsfeier und die Geschenke bedankt haben. Einige der Gäste, die Sie seltener sehen, haben es bestimmt für Sie auf sich genommen viele Stunden mit dem Zug oder dem Auto anzureisen. Besonders diesen Gästen sollten Sie danken. Über eine liebevoll gestaltete Hochzeit Danksagungskarte wird sich bestimmt jeder freuen, vor allem, wenn diese mit dem Foto des Hochzeitspaares verziert ist.

Die Vorderseite Ihrer Karte können Sie mit einem Foto von sich gestalten. Mit dem kostenlosen Fotouploader können Sie Fotos, die in digitaler Form vorliegen, hochladen und in Ihre Dankeskarte einfügen. Sie haben zwei Bilder, die Ihnen sehr gut gefallen, aber Sie wissen nicht welches Sie für die Gestaltung der Danksagungskarte zur Hochzeit nehmen sollen? Dann wäre es eine Möglichkeit, dass Sie ein Foto auf die Vorderseite der Karte machen und eines im Inneren. Das Bild im Karteninneren darf ruhig im Querformat über beide Seiten gehen. In diesem Fall können Sie das Foto als Wasserzeichen anlegen, sodass der Dankestext noch gut lesbar ist und das Foto ebenfalls gut zu erkennen ist.

Sie können Ihren Dank mit herkömmlichen Dankestexten oder einem schönen Gedicht ausdrücken. Wenn Ihnen kein passender Text einfällt, können Sie sich von den Texten aus der Datenbank inspirieren lassen oder diese übernehmen. Im Anschluss müssen Sie sich nur noch für eine Computerschriftart entscheiden, die Ihnen gefällt. Bitte denken Sie daran, dass viele ältere Menschen vielleicht in ihrer Sehkraft eingeschränkt sind und Schnörkelschriften nicht mehr so gut lesen können. Sie können mehrere Varianten Ihrer Hochzeit Danksagungskarte mit unterschiedlichen Schriftarten gestalten. Für die ältere Generation könnte das eine Dankeskarte mit einer größeren und schlichten Schriftart sein und für die jüngere mit einer stilvollen geschwungenen Schriftart.

Danksagung Hochzeit



Danksagung Hochzeit

Bedanken Sie sich mit einer Danksagung zur Hochzeit bei allen Ihren Gästen. Die Hochzeit ist etwas ganz Besonderes. Für die meisten Menschen ist sie vielleicht sogar der wichtigste Tag in ihrem Leben. Für diesen Tag haben Sie bestimmt die ganze Familie und Ihre Freunde eingeladen, um Sie an Ihrem Glück teilhaben zu lassen. Viele sind möglicherweise von weit her angereist. Leider ist es auf der Hochzeitsfeier nicht immer möglich all seinen Gästen gerecht zu werden und sich bei allen angemessen für Ihr Dasein und die Geschenke zu bedanken. Mit Danksagungen zur Hochzeit können Sie das nachholen.

Doch wie beginnt man nun mit der Gestaltung einer Dankeskarte? Lassen Sie sich vom Online-Assistenten Schritt für Schritt erklären, was Sie tun müssen, um eine professionelle Karte erstellen zu können. Sie brauchen keinerlei Erfahrung im Umgang mit einer Grafiksoftware. Sie können aus diversen Kartenvorlagen ein Design auswählen und dieses anpassen. Mit Mustern und Motiven peppen Sie Ihre Danksagung zur Hochzeit auf. Natürlich brauchen Sie auch einen Danksagungstext. Sie können selbst einen Text erstellen und diesen einfach in Ihre Karte einfügen.

Wenn Ihnen kein passender Text einfallen will, können Sie auf die Texte in der Datenbank zurückgreifen und gegebenenfalls die Namen oder bestimmte Daten austauschen. Außerdem ist es möglich, dass Sie verschiedene Entwürfe erstellen und später entscheiden, welche Variante Ihnen besser gefällt. Selbstverständlich können Sie auch mehrere Kartendesigns anfertigen. Dadurch ist es zum Beispiel möglich, dass Sie für die Verwandten schlichte und edle Danksagung zur Hochzeit erstellen und für die Freunde witzige und humorvolle Karten.

Beliebt sind Danksagungen zur Hochzeit mit einem Foto. Schließlich kann die Karte dann als Erinnerungsstück aufgehoben werden. Wer weiß wie Sie sich im Laufe der Jahre noch verändern. Wie schön Ihr Brautkleid oder der Anzug war. Daran erinnern sich bestimmt auch gerne alle Ihre Lieben.

© Copyright Karten selbst gestalten - Designed by Pexeto